Der Wein
Chronik
Organisation
Familienanlass im Rebberg
Wümmet 2011
Wümmet 2012
Wümmet 2013
Wümmet 2014
Wümmet 2015
Wümmet 2016
Wümmet 2017
Wümmet 2018
 
Rebberg
Home über uns Bachfischet Wirri Rebberg Kontakt Links
Der Wein

Zunftwein Sauvignon Blanc
aus dem zunfteigenen Rebberg in Erlinsbach AG

Zum Verkauf stehen:
Kartons mit 6 x 75cl Sauvignon Blanc à Fr. 118.--
sowie Geschenkkartons für 1-3 Flaschen

Der Zunftwein kann bezogen werden bei:
Urs Bühler
Kyburgerstrasse 29
5000 Aarau
062 824 70 40
kellermeister@wirrizunft.ch

==> Bestellformular Zunftwein

==> Bestellformular Bier





Die Rebsorte

Sauvignon Blanc, auch Blanc Fumé, Sauvignon Jaune, oder Muskat-Sylvaner, ist eine Weißwein-Rebsorte mit ungewisser Herkunft, aber starker Verbreitung. Ihre Abstammung ist unbekannt, aber es handelt sich um eine sehr alte Rebsorte aus Frankreich.

Die Rebe hat so hohe Bedeutung erlangt und ist so begehrt, dass sie in die Nobilität der Weinwelt aufrückte und als Edelrebe bezeichnet wird. Sauvignon Blanc ist die zweitwichtigste weiße Rebe nach Chardonnay. Sortenrein ergibt sie einen frischen Wein mit eigenwilligen, pikanten Johannis- und Stachelbeeraromen, häufig auch „grünen“ Noten (frisch gemähtes Gras), und einem unnachahmlichen Mineralton mit einer unterstützenden Säurestruktur. Das typische Sauvignon-Blanc-Aroma wird wie beim Cabernet Sauvignon durch den höheren Gehalt an Pyrazinen verursacht.

Die europäische Heimat der Rebsorte ist das französische Loiretal; Sancerre und Pouilly-Fumé sind die großen Namen. In Frankreich zählt die Sorte zu den „Cepages nobles“, der französischen Bezeichnung für die edelsten Rebsorten der Welt. Sauvignon Blanc ist auch in Bordeaux bedeutend und in vielen anderen Bereichen Europas, wie in Italien im Veneto und Friaul, in Slowenien, aber auch in Spanien, Serbien, Kroatien, Ungarn und den meisten anderen osteuropäischen Staaten. In Australien, Argentinien, Chile, Südafrika, Kalifornien und Neuseeland ist sie ebenso verbreitet.